Bundestagswahl am 24.09.17

Nicht noch ein Post von einer Elternbloggerin zum Thema Bundestagswahl? Doch! Ob Elternblogs, andere Blogs, soziale Netzwerke, Nachrichten oder Werbung überall werden wir durch Texte und Videos beschossen zum Thema Bundestagswahl, damit der Letzte in der hintersten Ecke wenigstens informiert wird, das am Sonntag Bundestagswahl statt finden!

Informiert und Informieren

Informiert werden. Schon traurig in Deutschland, das informiert werden muss, warum Wahlen sind. Ich hab das Gefühl diese Wahl wird extrem viel informiert. Nicht nur zu den einzelnen Parteien, sondern warum das Wählen gehen so wichtig ist und was es bewirkt. Ob es irgendwas bewirkt mag dahin gestellt sein und wir als Wähler – egal welcher Partei – schauen mit Bangen auf den hiesigen Sonntag.

In Deutschland hat man das Gefühl das die Stimmung kippt. In keinem anderen demokratischen europäischen Land stecken die Menschen soviel ein, anstatt auf die Strasse zu gehen oder einfach wählen zu gehen.

Jeder vierte Deutsche ist unsicher, ist ein potenzieller Nichtwähler

Jeder vierte Deutsche ist sich bis heute unsicher, ob er am Sonntag überhaupt wählen wird. Erschreckende Realität. Dazu kommt noch, das viele sich überhaupt nicht mit den Parteien auseinander setzten. Sich nicht selber informieren und durch das Kindergartenspiel „Stille Post“ sich durch ihre Mitmenschen informieren lassen. Wozu dies führt, werden wir mit Sicherheit am Sonntag sehen.

Die meckernden Opfer ?

Warum ist das so? Alle meckern und sehen sich als Opfer, aber wählen tun sie nicht und wenn wählen Sie das Richtige? Wollt Ihr wirklich die Geschichte neu aufleben lassen? Klingt stellen bezogen? Geht ja nicht anderes! Möchte Deutschland wirklich, was in der Presse berichtet wird?

Viele denke „Warum meine Stimme zählt nicht“ „Die machen doch eh was sie wollen“ „Alles Marionetten“ „Nur Geld zählt“ „Andere werden immer bevorzugt nur wir nicht“

Vielleicht stimmt die ein oder andere Aussage irgendwo doch. Aber man sollte das Große Ganze sich schon betrachten.

Es sind Wahlen und keiner geht hin?

Schon mal überlegt: es sind Wahlen und keiner geht hin? Dann brauchen wir auch keine Demokratie mehr, wie das abläuft ist in Geschichtsbüchern nach zu lesen und in den Nachrichten der Welt täglich zu sehen.

Ich bin froh in einem Land mit Demokratie zu leben. Klar geht hier einiges schief und befindet sich im freien Fall, aber hier und so geht es uns gut!

Im Moment geht es uns nicht schlecht

Oder ist wer heute auf der Strasse erschossen worden? Ist um sei Leben gerannt als er Lebensmittel kaufte? Wer hungert oder seit ihr doch satt? Sollen die jahrelange Errungenschaften der Frauen, wieder mit Füssen getreten werden? Keine Arbeit für Frauen, kein Autofahren, keine Wahlberechtigung? Was ist mit Euch und eurer freien Liebe? Oder wollte ihr das veraltete Familienbild wieder? Eure freie Meinungsäußerung, was ist mit der? Eure Freiheit? Selbstbestimmung ? Freie Medien, sich frei informieren, frei selber informieren? Wir leben in einem freien demokratischen Land.

In welch einem Land wollt ihr Leben? Eure Kinder? Eure Kindeskinder? Legt den Grundstein und geht wählen !

SONNTAG 24. September 2017 BUNDESTAGSWAHL !!!!

Advertisements

12 Gedanken zu “Bundestagswahl am 24.09.17

  1. Susanne und Peter schreibt:

    Ich kann das nicht mehr hören und lesen, in welch schlechten und schlimmen Land wir leben. Ich war und bin viel in Europa unterwegs, derzeit in Kroatien. Wenn ich mir die Verhältnisse hier anschaue, hier hatten sie Anfang der 90er Jahre einen schlimmen Krieg, kann ich nur sagen: ich möchte nirgends anders zu Hause sein als in Deutschland. Natürlich läuft einiges schief, aber im großen und ganzen sind wir eines der freiesten, best ausgebildesten und wohlhabendsten Länder der Welt und haben seit über 70 Jahren FRIEDEN, für viele eine Selbstverständlichkeit, für mich ein Ergebnis unserer Menschen und Politiker. Und wählen gehen sollte selbstverständlich sein, die großbritischen Jugendlichen waren zu bequem und werden unter den Konsequenzen am Meisten leiden. Eine christliche, soziale, freidemokratische, grüne, gar eine linke Partei. Einerlei, Hauptsache nicht AfD, den deren Anhänger gehen sicher wählen.

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s