1000 Fragen an mich selbst (Teil 12) Ich, andere Menschen und die Frage nach der letzten Minute

Stelle  Fragen und Du wirst Antwort erhalten. Stelle gezielte und richtige Fragen und Du wirst vielleicht keine direkte Antwort erhalten, aber jemand zum Nachdenken bringen. Johanna von Pinkepank hat die Blogparade 1000 Fragen an Dich selbst online gestellt. Auf dem Weg zur Selbstfindung, zum inneren Glück. Sich selber besser kennen zu lernen. Das Leben ist … 1000 Fragen an mich selbst (Teil 12) Ich, andere Menschen und die Frage nach der letzten Minute weiterlesen

1000 Fragen an mich selbst (Teil 11) – Der Weg ist das Ziel

Und weiter geht es  in der Serie, auf dem Weg zur Selbstfindung. Teil 11! 200 Fragen habe ich schon geschafft. Ein Teil der Antworten begleitet und hinterfragt mich seit dem. Ein anderer Teil lässt Aussagen und Taten überdenken. Selbstfindung und Ihr Weg daran. Die Blogparade von der lieben Johanna (Pinkepank). Sie entdeckte in der Flow … 1000 Fragen an mich selbst (Teil 11) – Der Weg ist das Ziel weiterlesen

1000 Fragen an dich selbst (Teil 7) Selbstfindung, Selbstachtung und wie Fehler im Alltag mich immer mehr beschäftigen

Das Experiment zur Selbstfindung mit Blogparade von der lieben Johanna von Pinkepank. Alles fing an mit einem Beiheft in der Flow. 1000 Fragen und einer Welle zur Selbstfindung die überschwappte. Selbstfindung. Endlich im reinen mit sich sein. Sich selber treu bleiben. Sich hinter Fragen was man selber möchte, wer möchte man sein, wer ist man? … 1000 Fragen an dich selbst (Teil 7) Selbstfindung, Selbstachtung und wie Fehler im Alltag mich immer mehr beschäftigen weiterlesen

1000 Fragen an dich selbst (Teil 5). Die ersten 100 Fragen zur inneren Selbstfindung stehen fest

Johanna von Pinkepank ist die Ideengeberin einer sehr schönen Blogparade. Beim Lesen der Zeitschrift Flow, fiel ihr ein Beiheft in die Hände #1000 Fragen an dich selbst - auf den Weg zur Selbstfindung. Es ist kein Phänomen der heutigen Gesellschaft. Menschen fragten sich schon immer: Wer bin ich? Was möchte ich sein? Möchte ich mich der Gesellschaft … 1000 Fragen an dich selbst (Teil 5). Die ersten 100 Fragen zur inneren Selbstfindung stehen fest weiterlesen

Jahresendzeitcoachingstöckchen – mit großen Schritten neigt sich das Jahr

Blaubeermuffins machen glücklich! Lebensschnipsel hat mir ein Jahresendzeitcoachingstöckchen zu geworfen. Vielen Dank dafür, es freut mich jedes mal, ob Award oder Stöckchen, ich find´s klasse. Mein erstes Stöckchen übrigens! Zeit ungezwungen zu reflektieren, Zeit sich mit anderen Gedanken und Fragen auseinander zu setzten. Rückblick auf 2017: 1. Wenn dein Jahr 2017 verfilmt werden würde, welchen … Jahresendzeitcoachingstöckchen – mit großen Schritten neigt sich das Jahr weiterlesen

Ein Award, ist kein Award – The Mystery Blogger Award 2.0

Es ist schön zu sehen, das ich wieder nominiert bin. Ich freue mich riesig darüber. Yeah meinen Blog / meine Gedanken werden gelesen und verfolgt. Der Award 1.0 könnt ihr hier lesen. Die Nominierung kam von der lieben Veronika von Vrojongliert . Vielen lieben Dank dafür! Wer ihre Jonglierkünste des Lebens/Gedanken lesen will, ist dort … Ein Award, ist kein Award – The Mystery Blogger Award 2.0 weiterlesen

Wochenende in Bildern 07. und 08. Oktober 2017. Ruhiges Wochenende mit Liebe und Geborgenheit

Huch, wo ist den das gemütliche Wochenende hin? Also ich könnte das nicht, jedes Wochenende irgendwas vor haben, Termine haben. Wie lieb ich unsere ruhigen Wochenenden wie diese. Klar unser Terminplaner in der Woche ist auch voll und ausgeschöpft (mehr würde nur zeitlich gehen, aber nicht mehr körperlich), aber der Mensch braucht ja auch mal … Wochenende in Bildern 07. und 08. Oktober 2017. Ruhiges Wochenende mit Liebe und Geborgenheit weiterlesen

Schluss mit Ergotherapie

Es ist jetzt schon etwas her, das ich von unsere Ergotherapie mit dem Wunschkind berichtet habe, aber ich muss das jetzt auch mal zu Abschluss bringen. Der Grund ist einfach. Es gab nichts zu berichten. Keine erleuchtenden Erkenntnisse, kein wissenschaftlicher Durchbruch. Nur malen, kneten, lächeln und im Hinterkopf den Gedanken haben "das wolltet Ihr alle … Schluss mit Ergotherapie weiterlesen

Über Kooperation, Deeskalation und wenn Mama in der Nacht einfach nur heulen will

Die schöne rosa Wolke Vor dem Anfang der Familiengründung ist einfach alles klar. Wir denken in einer rosa Wolke über die Zukunft mit Kind nach und machen hier und da unsere innerlichen Punkte, was wir auf gar keinen Fall mit unseren Kindern machen werden, sondern Erziehungsmuster unserer Eltern aus und schwören uns feierlich, das eher … Über Kooperation, Deeskalation und wenn Mama in der Nacht einfach nur heulen will weiterlesen