1000 Fragen an dich selbst (Teil 6). Ein Experiment für meiner selbst zur Selbstfindung

Johanna von Pinkepank ist die Ideengeberin einer sehr schönen Blogparade. Beim Lesen der Zeitschrift Flow, fiel ihr ein Beiheft in die Hände #1000 Fragen an dich selbst – auf den Weg zur Selbstfindung. Ein echtes Reflektionsexperiment mit noch ungewissen Ausgang.  Teil 1-5 sind hier unten verlinkt und ich bin gespannt wie es weiter geht 1000 Fragen an … 1000 Fragen an dich selbst (Teil 6). Ein Experiment für meiner selbst zur Selbstfindung weiterlesen

WIB 10./11.02.2018 Alaaf und Helau …. Karnevalswochenende

Willkommen im Karnevalswochenende! Yeah.... wir sind zwar keine Karnevalsjunkies, aber am Wochenende haben wir uns das Wunschkind und seine besten Freunde geschnappt und sind losgezogen. Schade war das Wetter. Aber so ist es halt beim Strassenkarneval im Februar. Die Kids hatten trotzdem viel Spass, wurden bewundert und waren der Hit. Später haben wir dann bis … WIB 10./11.02.2018 Alaaf und Helau …. Karnevalswochenende weiterlesen

Jahresendzeitcoachingstöckchen – mit großen Schritten neigt sich das Jahr

Blaubeermuffins machen glücklich! Lebensschnipsel hat mir ein Jahresendzeitcoachingstöckchen zu geworfen. Vielen Dank dafür, es freut mich jedes mal, ob Award oder Stöckchen, ich find´s klasse. Mein erstes Stöckchen übrigens! Zeit ungezwungen zu reflektieren, Zeit sich mit anderen Gedanken und Fragen auseinander zu setzten. Rückblick auf 2017: 1. Wenn dein Jahr 2017 verfilmt werden würde, welchen … Jahresendzeitcoachingstöckchen – mit großen Schritten neigt sich das Jahr weiterlesen

Ein Award, ist kein Award – The Mystery Blogger Award 2.0

Es ist schön zu sehen, das ich wieder nominiert bin. Ich freue mich riesig darüber. Yeah meinen Blog / meine Gedanken werden gelesen und verfolgt. Der Award 1.0 könnt ihr hier lesen. Die Nominierung kam von der lieben Veronika von Vrojongliert . Vielen lieben Dank dafür! Wer ihre Jonglierkünste des Lebens/Gedanken lesen will, ist dort … Ein Award, ist kein Award – The Mystery Blogger Award 2.0 weiterlesen

Laternenfest, Glücksmomente und einfach auch mal schön ohne Sankt Martin

Am Donnerstag den 09.11.2017 war unser erstes Laternenfest in der Grundschule. Zeit den Abend Revue passieren zu lassen, Tagebuchblogeintrag: Die Grundschule hatte seit Jahren kein Sankt Martin Fest oder Laternenfest. Die Gründe dafür wissen wir nicht ganz genau und spekulieren möchte ich nicht. Aber dieses Jahr war es soweit. Das erste Laternenfest seit Jahren! Die Kinder … Laternenfest, Glücksmomente und einfach auch mal schön ohne Sankt Martin weiterlesen

Von Froschbeinen und Pizzaarmen zur Wasserratte – Show-down mit der Wasserangst – Schwimmen lernen

Immer mehr Menschen vernachlässigen die Fähigkeit Schwimmen zu können. Laut DLRG Umfrage ist Deutschland ein Beispiel, das wir auf guten Weg zum Nicht-Schwimmer-Land sind. Die DLRG (Deutsche-Lebens-Rettungs-Gesellschaft) zog im Jahr 2016 eine traurige Bilanz. 500 Menschen sind im Jahr 2016 Opfer des Wassers geworden. Laut Statistikamt waren es sogar 547 Menschen in Deutschland. Die schwärzeste … Von Froschbeinen und Pizzaarmen zur Wasserratte – Show-down mit der Wasserangst – Schwimmen lernen weiterlesen

Freitagslieblinge 04.08.2017 Schulthema, Freundschaften und letzte Ferientage für mich

Die Woche ist schon wieder um und hiermit auch mein 3 wöchiger Sommerurlaub. Ich bin gespannt wie die nächsten Wochen ablaufen werden. Mama geht arbeiten und Papa + 10% Oma rocken mit dem Wunschkind die restlichen Sommerferien. Aber ich möchte nicht traurig sein. Vielleicht machen wir einen Kurztrip in den Herbstferien und es gibt ja … Freitagslieblinge 04.08.2017 Schulthema, Freundschaften und letzte Ferientage für mich weiterlesen

Zweiter Schritt in Richtung Schule – er wird ein Schulkind – zwischen stolz und wehmut

Ein weiter Schritt Richtung Schule ist vollbracht. Wir haben jetzt fast alle Schulsachen zu Hause. Die Bücher bekommen wir über die Schule und die liebe Stadtsparkasse sponsert den Farbmalkasten. Wir haben noch ein paar Sachen über das Internet bestellt (wie Butterbrotboxen, Etiketten und einen Globus), aber sonst alles da. Noch knapp 28 Tage warten bis … Zweiter Schritt in Richtung Schule – er wird ein Schulkind – zwischen stolz und wehmut weiterlesen