Yeah Seepferdchen – Rock on – unser persönliches Highlight – aber auch mit Kommentaren der Anderen

Wie schon in dem WIB erwähnt, hat das Wunschkind seit Freitag endlich sein Seepferdchen gemacht. Überglücklich und unsagbar stolz sind wir alle. Nur da gibt es schon wieder einen kleinen Beigeschmack. Wie es dazu kommt erzähl ich Euch jetzt: Die Geschichte mit der Wasserangst Das Wunschkind hatte immer sehr große Angst vorm Wasser. Unsagbare Angst. … Yeah Seepferdchen – Rock on – unser persönliches Highlight – aber auch mit Kommentaren der Anderen weiterlesen

1000 Fragen an dich selbst (Teil 8) Selbstgespräche oder lebendige Gegenstände? Auf dem Weg zur Selbstfindung

Mit etwas Verspätung kommt Teil 8 online. Die Grippe verabschiedet sich jetzt hoffentlich in Woche 6 von unserem Zuhause. Seit 6 Wochen ist irgendwer immer krank. Aber genug davon. Die liebe Johanna von Pinkepank hat eine Blogparade ins Leben gerufen. Inspiriert von der Zeitschrift the Flow mit ihrem Beiheft "1000 Fragen an Dich selbst" - … 1000 Fragen an dich selbst (Teil 8) Selbstgespräche oder lebendige Gegenstände? Auf dem Weg zur Selbstfindung weiterlesen

1000 Fragen an dich selbst (Teil 7) Selbstfindung, Selbstachtung und wie Fehler im Alltag mich immer mehr beschäftigen

Das Experiment zur Selbstfindung mit Blogparade von der lieben Johanna von Pinkepank. Alles fing an mit einem Beiheft in der Flow. 1000 Fragen und einer Welle zur Selbstfindung die überschwappte. Selbstfindung. Endlich im reinen mit sich sein. Sich selber treu bleiben. Sich hinter Fragen was man selber möchte, wer möchte man sein, wer ist man? … 1000 Fragen an dich selbst (Teil 7) Selbstfindung, Selbstachtung und wie Fehler im Alltag mich immer mehr beschäftigen weiterlesen

WIB 03./04.02.2018 Tschüss Virus, Willkommen Familienzeit

Das erste WIB des Februars. Wahnsinn wie die Zeit vergeht. Der Januar, des neuen Jahres, ist schon um, das 2. Halbjahr in der Schule beginnt und das Wunschkind wird nächsten Monat schon 7. Jahre. Ein Satz den jede Mama oder jeder Papa kennt "Das geht mir jetzt grad zu schnell...!" Nicht grad schnell, aber unheimlich nervenraubend … WIB 03./04.02.2018 Tschüss Virus, Willkommen Familienzeit weiterlesen

1000 Fragen an dich selbst (Teil 4) – was würdest Du antworten?

Die Liebe Johanna von Pinkepank ist die Ideengeberin einer sehr schönen Blogparade. In der Zeitschrift Flow fand sie ein Beiheft mit der Inspiration dafür. Selbstfindung lautet das Zauberwort. Selbstfindung, der eigene Weg, auf dem Weg zu sich selber! Wer bin ich? Wer möchte ich sein? Natürlich bin ich wer und ich weiß auch über meine Gefühle, mein … 1000 Fragen an dich selbst (Teil 4) – was würdest Du antworten? weiterlesen

WIB 20./21.01.2018 lernen, erforschen, schwimmen – der ganz normale Wochenendwahnsinn

Wenn ich manchmal dem Wunschkind zuhöre, wie er schimpfend über seinen Lernsachen sitzt und wir uns, wie an diesem Wochenende, auch in einer noch so blöden Streitdiskussion befinden, würde ich am liebsten das ganze Schulsystem eliminieren. Natürlich habe ich mich für diese Streitdiskussion mehrfach entschuldigt und habe auch Entschuldigungen angenommen. Wir sind uns alle einig … WIB 20./21.01.2018 lernen, erforschen, schwimmen – der ganz normale Wochenendwahnsinn weiterlesen

Ziele, Wünsche, Vorsätze für 2018? Alle Jahre wieder…. was bleibt? Was ändert sich?

Nach dem Weihnachtsfeste, was wir mit viel Liebe und Geborgenheit, ruhig und entspannt, verbracht hatten, folgt jetzt mir großen Schritten das Jahresende. Man lässt im Kopf Revue passieren, was man erlebt und geschafft hat im vergangen Jahr. 2017 war spannend, aufregend, lustig, erleuchten, gemütlich, geliebt, bunt, hell, regenbogenhaft, warm, spritzig. Aber auch anstrengend, aufreibend, traurig, … Ziele, Wünsche, Vorsätze für 2018? Alle Jahre wieder…. was bleibt? Was ändert sich? weiterlesen

12 von 12 – Liebe Grüße aus dem Krankenlager oder aus dem Höllenvirushotel

Heute ist der 12. Dezember. Der letzte 12. des Jahres 2017. Draußen nur Kännchen ruft also heute das letzte Mal im Jahr zu 12von12 auf. Eine schöne MitMachTradition, wenn auch nicht direkt von Ihr erfunden, aber sehr schön weiter gemacht. Da die Woche startete, wie sie aufgehört hatte und es am Dienstag (heute) nicht besser … 12 von 12 – Liebe Grüße aus dem Krankenlager oder aus dem Höllenvirushotel weiterlesen