Ich wünscht ich wär´ ein Schmetterling – Schmetterlinge als Entschleunigung einer anderen Welt?

Ich sende immer noch liebe Grüße aus Fehmarn / Ostsee an Euch – verstreut in der Welt.

IMG_3566

Heute ist mir die Entschleundigung wieder bewusst geworden. Durch andere Blogger die meine vorherigen Beiträge dazu kommentiert hatten, sondern auch durch unsere Erlebnisse auf der Schmetterlingsfarm, vielleicht den Urlaub überhaupt?

Diese kleinen Wesen, die fröhlich gelassen, freilich ohne Angst durch die Welt (hier nur im Schmetterlingspark) flattern. Ohne Furcht landen sie auf fremde Lebewesen (uns Menschen). Völlig unbeirrt fliegen sie durch die Luft. Gar zu leichtfüßig und mit etwas feenhaften – entschleunigt halt. Sie flattern um einen herum und landen sogar sekundenlang auf uns.

Klar haben diese Lebenwesen nicht unseren Alltag – ein ganz anderes Leben. Zwischen 5 Tagen und ein paar Wochen leben sie. Aber sie beruhigen – eine andere Form des Zusammenkommen zwischen hochsensiblen Menschen und den Feen der Lüfte – den Schmetterlingen.

Die Schmetterlingsfarm auf Fehmarn

Die Halle ist in einem tropischen Klima und eine Freiflughalle. Es ist selbstverständlich das die Tiere trotzdem nicht angefasst werden sollten, auch wenn es für kleine Kinder sehr schwer ist. Zudem ist die Umgebung mit tropischen Pflanzen und Leguanen bestückt, neben den Schmetterlingen. In Teichen schwimmen Koikarpfen und Wasserschildkröten.

Nebenbei dürfen sich Hundebesitzer freuen, artige Hunde dürfen nach dem „Gassi gehen“ mit in den Park.

Die Farm wirbt das sie Schmetterlinge aus aller Welt bekommen. Dies können wir bestätigen. Die Ankunft der Puppen und Vorbereitung für den Park haben wir zufällig mit angesehen.

IMG_3555

Entschleunigung – ich wünschte ich wär ein Schmetterling – vielleicht zeitweise ?

Advertisements

5 Gedanken zu “Ich wünscht ich wär´ ein Schmetterling – Schmetterlinge als Entschleunigung einer anderen Welt?

  1. hanneweb schreibt:

    Wunderschöne Bilder und wusste gar nicht, dass es auf Fehmarn eine Schmetterlingsfarm gibt…. obwohl einer meiner Brüder schon seit Jahrzehnten auf dieser schönen Insel lebt.😶
    Liebe Grüße von Hanne🌻

    Gefällt 1 Person

  2. Luxus Lazarz schreibt:

    Bunt, leicht, heiter, welch schöne Urlaubstage, die du fühlbar beschreibst. Ich freue mich mit und danke für die schönen Eindrücke. Wenn sich gerade um dich herum alles entpuppt und dies in schöner Art, so ist das mit hoher Wahrscheinlichkeit ja auch ein Hinweis auf deine eigene Entwicklung. Fühlst du dich wie neu geboren?

    Liebe Grüße an alles, was du liebst
    und auch an die Schmetterlinge * Luxus

    Gefällt 1 Person

    • Impressions of Life schreibt:

      Fehmarn ist wie unsere zweite Heimat. Könnte mir vorstellen später nach dem Arbeitsleben oder kurz davor, hier zu leben.
      Komischer weise fühlen wir uns hier seelisch und körperlich fitter. Selbst chronisch Krankheiten lassen hier nach oder sind fast symptomfrei!

      Liebe Grüße

      P.s. Wir waren heute wieder bei den Schmetterlingen

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s