Wochenende in Bildern 15./16. Juli 2017 – wir sind dann mal auf Fehmarn

Seit Samstag in der Früh sind wir im Ostseeurlaub auf Fehmarn. Was macht Ihr im Urlaub eigentlich mit Euren Wohnungen/Häuser? Alleine lassen, Nachbar oder Housesitter? Bei uns sind Nachbarn und Housesitter im Dienst. Heute weiß man ja nie was passiert.

Mehr Wochenende in Bildern gibt es wie immer bei GeborgenWachsen bei der lieben Susanne. Schaut vorbei!

Der Samstag startete um 0:30 Uhr. Keiner konnte schlafen und dann haben wir uns einfach fertig gemacht und sind losgefahren. Ohne Stau waren wir dann zum Frühstück auf Burg in Fehmarn und starten gemütlich den Tag am Strand.

Das Ferienhaus befindet sich direkt am Südstrand. Samstag war perfektes Strandwetter – auch wenn wir ziemlich müde waren von der Fahrt

IMG_2971Zum Mittagessen gab es Pommes mit Currywurst beim „Kussmann“ am Südstrand. Können wir nur empfehlen und ist unser Einstiegsessen in den Urlaub – jedes Jahr.IMG_2972

IMG_3011

In unbekannten Zimmer zu schlafen ist schon schwierig, besonders für Kinder. Deswegen haben wir Knicklichter gekauft und welche in der ersten Nacht verballertIMG_2974

Der Sonntag beinhaltet nicht grad angenehmes Wetter. Sehr stürmisch war es. Deswegen sind wir auch den ganzen Vormittag im Schwimmbad gewesen. In der FehMare. Auch wenn das Schwimmbad im Internet negative Bewertungen hat, wir sind voll und ganz zufrieden und werden dort bestimmt noch 2-3 mal in diesem Urlaub hingehen.

 

IMG_2980

Auch beim Kussmann gegessen. Sehr lecker!IMG_2989

Eis von weltbesten Softeishersteller. Raddens Eis. IMG_2990

Ich wünsche Euch allen einen guten Start in die neue Woche. Bei uns soll sich das Wetter bessern. Wir freuen uns drauf.

Eure Alex

 

Advertisements

6 Gedanken zu “Wochenende in Bildern 15./16. Juli 2017 – wir sind dann mal auf Fehmarn

  1. gkazakou schreibt:

    Wie bekannt mir das alles ist. Und sind doch schon viele Jahre ins Land gegangen, seit die Fehmarnbrücke gebaut wurde und die Insel aufhörte, eine Insel zu sein… Ich bin in Heiligenhafen aufgewachsen und habe 1961 auf der „Deutschland“ gejobbt, die von Großenbrode nach Gedser fuhr.

    Kennst du die expressionistischen Maler, die auf Fehmarn malten? Wie ich sehe, gibts in Burg grad eine Ausstellung mit Arbeiten von Kirchner.
    https://www.google.gr/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=1&cad=rja&uact=8&ved=0ahUKEwjhouf7kJDVAhUEbRQKHc96By0QFgglMAA&url=https%3A%2F%2Fwww.ndr.de%2Fkultur%2Fkunst%2Fschleswig-holstein%2FErnst-Ludwig-Kirchner-Ausstellung-auf-Fehmarn%2Ckirchner152.html&usg=AFQjCNHzxolBLJBCtydyC9pa56A3Pp0_-Q

    Liebe Grüße und: schönen Aufenthalt wünsche ich!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s